Elisabeth Draguhn
Herzlich Willkommen auf meiner Webseite!

Vita ...

Dr. phil. Elisabeth Draguhn, geb. in Büttgen (Kreis Neuss), verheiratet, zweifache Mutter, lebt und arbeitet in Neuss.

1978 - 1980 Auslandsaufenthalt mit Ehemann und erstem Kind in Monza/Italien sowie

1980 - 1983 in Kobe/Japan. In Japan Beginn mit der Beschäftigung der Malerei (Öl auf Leinwand).

1984 Geburt des zweiten Kindes. In den folgenden Jahren ständige Erweiterung der maltechnischen Fertigkeiten durch freies Studium der Malerei (Zeichnung, Aktmalerei, Acryl, Aquarell, Drucktechnik) sowie Teilnahme an Ausstellungen.

1997 Hochschulreife und nachfolgend Magister-Studium mit Abschluss M.A. (MAGISTRA ARTIUM) der Germanistik/Kunstgeschichte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Anschließend Promotion zum Dr. phil. (magna cum laude) - Thema der Dissertation: Distanz in Leben und Romanwerk Goethes. Zur Rettung einer Dichterexistenz. Frankfurt 2011.

Parallel Fernstudium mit Abschluss Journalistin FJS.

Seit 2010 auch als Freie Autorin und weiterhin als Freie Malerin tätig.


 

Ausstellungen

2014   Bremen-Vegesacker Kunstherbst

2004   Kunstbörse der Stadt Neuss

2004   1. Kunsttag Nordstadt, Neuss

2001   Kunstbörse der Stadt Neuss

1999   Kunstbörse der Stadt Neuss

1998   3. Deutscher Kunstpreis der H.-u. F.-Künstler Kongresshalle Saarbrücken

1997   Haus Nordpark Neuss, Einzelausstellung